english version

Deutsche Gesellschaft für Erste Hilfe e.V.

„Im Hochgeschwindigkeitslaserdruck überzeugt Recyclingpapier durch seinen günstigen Preis und identische Laufeigenschaften, wie weißes. Wichtig für die Techniker ist die Staubarmut, was durch gute Recyclingpapiere zwischenzeitlich aber sichergestellt ist. Die Verwendung von Recyclingpapieren kann vor allem in den Bereichen, die bald wieder ins „Altpapier“ wandern (Massensendungen, Informationen) von jedem realisiert werden.“

Die Deutsche Gesellschaft für Erste Hilfe e.V. betreibt Forschung zu sämtlichen Bereichen helfenden Verhaltens. Von medizinischen Fragestellungen bis zu sozialen, analysieren wir Situationen und erarbeiten lösungsmöglichkeiten für eine einfache und effektive Hilfeleistung.

Umweltschutz ist uns sehr wichtig, von Energiespareinrichungen bei Beleuchtung, Computern und Druckern über das Papier bis zum Strom. Möglichst alles trägt bei uns den Blauen Engel. Seit 1994 benutzen wir Recyclingpapiere für den gesamten internen und externen Schriftverkehr, in allen Formaten, für Laser- und Farbdrucke. Vom DIN-Format bis zu den Briefhüllen ist alles bei uns aus Recyclingpapier.

Wir setzen Recyclingpapier ein, weil sich der Umweltschutzgedanke mit unserem Gesellschaftsziel, nachhaltig für die Gesundheit des Menschen zu arbeiten, hervorragend verträgt. Und weil das Recyclingpapier, das wir nutzen, durch seine eigene Färbung und Faserung ein ganz besonderes Flair ausstrahlt. Wir mögen dieses Grau.

Im Hochgeschwindigkeitslaserdruck überzeugt Recyclingpapier durch seinen günstigen Preis und identische Laufeigenschaften, wie weißes. Wichtig für die Techniker ist die Staubarmut, was durch gute Recyclingpapiere zwischenzeitlich aber sichergestellt ist. Die Verwendung von Recyclingpapieren kann vor allem in den Bereichen, die bald wieder ins „Altpapier“ wandern (Massensendungen, Informationen) von jedem realisiert werden.

Kontakt:
Deutsche Gesellschaft für Erste Hilfe e.V.
Herr Franz Kammer
Beblostr. 3
Postfach 15 03 05
80043 München
franz.kammer@dgeh.de

www.dgeh.de