english version

DIP!DESIGN

„Nach zwei Jahrzehnten privatem Recyclingpapier-Gebrauch inkl. Schulhefte für die Kinder nutze ich nun auch konsequent Recyclingpapier in meiner jungen Firma und biete meinen Kunden diese im Werbe- und Office-Bereich an.“

Wo und seit wann setze ich / setzen wir Recycling-Büropapier ein?
Nach zwei Jahrzehnten privatem Recycling-Papier Gebrauch incl. Schulhefte für die Kinder nutze ich nun auch konsequent Recycling-Papier in meiner jungen Firma und biete meinen Kunden diese im Werbe- und Office-Bereich an.

Warum setze ich / setzen wir Recycling-Büropapier ein?
Weil ich in Kreisläufen denke.
Weil es zu meinem bewussten Lebensstil passt.
Weil es Geschichte hat.
Weil ich unseren Nachkommen sauberes Wasser und viele viele Bäume hinterlassen will.

Tipp, wie man „hartnäckige Frischfaser-Fans“ überzeugen kann:
Recyclingpapier muss nicht grau sein!
„Frischfaser-Fans“ verschiedene Recycling- Papiermuster hinlegen und anfassen lassen – und sie sind überzeugt!

Darstellung der Firma / Institution / Person (Basisdaten + Kurzbeschreibung des Umwelt-Nachhaltigkeitsmanagements o.Ä.)
Dip!Design, Werkstatt für Grafik und Text
Gründung 2006
im Büro: ausschließliche Verwendung von ökologischen Büromaterialien,
Strom aus regenerativen Quellen,
„Wir unterstützen gemeinnützige Projekte“ –
Umwelt- und sozialgerechte Werbemittel

Kontakt:
DIP!DESIGN

Frau Mangels

Küferstr. 2
69168 Wiesloch

info@dipdesign-wiesloch.de
www.dipdesign-wiesloch.de