english version

Umgang mit Papier

Papier verwenden

Es gibt einige grundsätzliche Regeln, die jeder, der mit Papier umgeht, kennen sollten. Sie gelten für alle Papiere – ganz gleich ob Frischfaser- oder Recyclingpapier:

  • Lagern Sie das Papier nicht zu feucht und möglichst bei Raumtemperatur. Nehmen Sie das Papier erst kurz vor Gebrauch aus seiner Verpackung (Klimaschutzverpackung).
  • Papier muss sich akklimatisieren und der Umgebung anpassen. Daher sollten Sie das Papier unbedingt 24 Stunden vor Gebrauch im selben Raum des Kopiergeräts lagern.
  • Papier lädt sich elektrostatisch auf. Dies kann dazu führen, dass Seiten aneinander „kleben“ und gleichzeitig in das Gerät eingezogen werden. Fächern Sie daher den Papierstapel auf, bevor Sie ihn in das Gerät einlegen.
  • Die beiden Seiten eines Papierblattes sind unterschiedlich beschaffen. Achten Sie daher auf die Hinweise des Herstellers, welche der beiden Seiten zuerst bedruckt werden soll. Meist gibt ein Pfeil auf der Papierverpackung die richtige Seite an.
  • Verwenden Sie kein schadhaftes Papier, etwa, wenn es sich durch zu hohe Luftfeuchtigkeit gewellt hat oder so genannte „Eselsohren“ aufweist.

Ausführliche Tipps zum Umgang mit Papier
Poster zum Download und Aufhängen neben Kopierer und Drucker