english version

die Multivision e.V.

Projekttage „RE-ACT“

Die IPR unterstützt das vom Bundesumweltministerium und Umweltbundesamt geförderte Schulprojekt „RE-ACT“ der Multivision e.V., einem Verein für Umwelt- und Sozialbildung. Die Projekttage zum Thema Ressourcenschutz werden im Schuljahr 2016/2017 an mehr als 50 Schulen bundesweit durchgeführt. Das Konzept ist auf die verschiedenen Schulformen und lokalen Voraussetzungen anpassbar.

„RE-ACT“ besteht aus:

  • 10 Ausstellungstafeln
  • Begleitheft mit Anregungen und Projektideen
  • Unterrichtsmaterial zum Download
  • Fragebogen zum Ist-Zustand

 

ipr_re-act_tafelDie Ausstellungstafeln thematisieren Rohstoffvorkommen und -abbau, Verwendung von Ressourcen bei der Produktion, Konsumverhalten und Wiederverwendbarkeit. Ein zentraler Aspekt ist dabei die Verwendung von Papier mit dem Blauen Engel im Kontext der Kreislaufwirtschaft. Dargestellt werden insbesondere die vielfältigen ökologischen Vorteile, die Recyclingpapier mit sich bringt.

Mithilfe des Begleitshefts zur Ausstellung können die Schülerinnen und Schüler sich im Rahmen der Projekttage intensiv mit dem Thema Ressourcenschutz auseinandersetzen – RE-cherchierend die Welt in ihre Stofflichkeit zerlegen, RE-flektierend den alltäglichen Ressourcengebrauch in Frage stellen und mit RE-Aktionen das Thema im Schulleben verankern. Verschiedene Projektideen bringen den Schülerinnen und Schülern die Bedeutung von Recyclingpapier nahe.

Die Ausstellung „RE-ACT“ mit allen Begleitmaterialien sowie weitere Informationen erhalten Sie über die Multivision e.V.

An folgenden Schulen sind die Projekttage im Jahr 2017 geplant:

  • 09.01.-13.01.2017: IGS Melle, Melle
  • 16.01.-20.01.2017: Schulzentrum Carl von Ossietzky GyO, Bremerhaven
  • 23.01.-27.01.2017: Lloyd Gymnasium Bremerhaven, Bremerhaven
  • 23.01.-03.02.2017: Gymnasium Franziskaneum, Meißen
  • 02.02.-10.02.2017: Kaufmännische Lehranstalten, Bremerhaven
  • 27.02.-03.03.2017: Oberschule im Park, Bremen
  • 23.03.2017: Staatliche Technikerakademie, Weilburg
  • 06.03.-10.03.2017 oder 13.03.-17.03.2017: Asam Gymnasium, München
  • 27.03.-07.04.2017: Städtische Realschule Broich, Mülheim an der Ruhr
  • 19.06.-23.06.2017: Ernst-Reuter-Schule, Groß-Umstadt
  • 10.07.-14.07.2017: Gymnasium Leopoldinum, Detmold

 

An folgenden Schulen wurden die Projekttage im Jahr 2016 durchgeführt:

  • 07.10.-17.10.2016: Stadtteilschule Richard-Linde-Weg, Hamburg
  • 07.11.-11.11.2016: Erasmus-Kittler-Schule, Darmstadt
  • 07.11.-11.11.2016: Salvator Realschule, München
  • 14.11.-18.11.2016: Mittelschule Peslmüllerstraße, München
  • 21.11.-25.11.2016: Carl-Friedrich-von-Siemens Oberschule, Berlin
  • 21.11.-25.11.2016: Freie Waldorfschule Esslingen, Esslingen
  • 28.11.-02.12.2016: Hansa-Berufskolleg, Münster
  • 12.12.-23.12.2016: IGS Melle, Melle