english version

TransVelo Fahrräder GmbH

„Wir sind ein fast 25 Jahre alter immer noch echter Kollektivbetrieb mit 8 Eigentümern. Schon seit Urzeiten verwenden wir Recyclingpapier und seit kurzem beziehen wir auch Ökostrom für unser ohnehin mit sparsamer Beleuchtungstechnologie ausgeleuchtetes Geschäft mit 700 m² Fläche.“

Wo und seit wann setze ich / setzen wir Recycling-Büropapier ein?
Wir sind ein fast 25 Jahre alter immer noch echter Kollektivbetrieb mit 8 Eigentümern. Schon seit Urzeiten verwenden wir Recyclingpapier und seit kurzem beziehen wir auch Ökostrom für unser ohnehin mit sparsamer Beleuchtungstechnologie ausgeleuchtetes Geschäft mit 700 m² Fläche.

Warum setze ich / setzen wir Recycling-Büropapier ein?
Ich will die Frage umdrehen: Warum verwendet jemand Frischfasergpapier? Eigentlich gibt es überhaupt keinen Grund dafür… trotzdem muss ich manchmal suchen und höhere Preise in Kauf nehmen, um Klopapier, Küchenpapier, Taschentücher aus Recyclingpapier aufzuspüren…

Tipp, wie man „hartnäckige Frischfaser-Fans“ überzeugen kann:
Er soll sich mal vorstellen, wie er das seinen Enkelkindern auf dem Sterbebett erläuteren soll, in einer Zeit, in der alle Umwelt in ihrer bekannten Form längst den Bach hinuntergegangen ist.

Darstellung der Firma / Institution / Person (Basisdaten + Kurzbeschreibung des Umwelt-Nachhaltigkeitsmanagements o.Ä.)
Fahrradeinzelhandel in Reutlingen, 700 m², 1 Filiale in Stuttgart, Management: Leider sind bei Neubeschaffungen – Installationen – Anschaffungen von den Fachleuten i.d.R. nicht die geringste Bereitschaft zu erwarten, sich auf das Thema einzulassen: Beispiel: Ein normaler Computerhändler hat keinen Schimmer davon, dass es stromsparende Computer gibt…

Kontakt:

TransVelo Fahrräder GmbH

Herr Werner Kropf

Kaiserstr. 52

72074 Reutlingen

info@transvelo.de

www.transvelo.de